Callboy Düren entführt dich ins Leopold-Hoesch-Museum

Gemeinsam mit Callboy Düren geht es an der Annakirche, dem Rathaus über den Wochenmarkt auf einen Kaffee. Danach bewegen wir uns ein wenig ins Abseits in den Stadtwald zum Wasserschloss Burgau. Das Papiermuseum und das Leopold-Hoesch-Museum stehen auch noch zur Auswahl, ebenso wie das Komm-Zentrum, in dem Konzerte und Theateraufführungen stattfinden. Der kleine Fluss Rur fließt durch Düren. Dahin möchte ich Dich entführen, zu diesem kleinen lauschigen Flüsschen, das die Schönheit Dürens widerspiegelt.
Dein Einverständnis vorausgesetzt würde Callboy Düren sich hier gern mit Dir ans Ufer setzen und Dich endlich küssen.

Wenn Du mich jetzt kennenlernen oder treffen möchtest, dann freue ich mich von Dir

zu hören +49 176 229 581 25 oder von Dir zu lesen via WhatsApp, Telegram: CBKevin oder E-Mail: kevin.highclass@gmail.com