top of page

PODCAST

Wir hier ab 17 haben Tommy selten so losgelöst erlebt wie an diesem Sexy Thursday- denn heute lässt er sich, optisch und fachlich, auf seine Tauglichkeit als Sexworker testen. Und das von keinem geringeren als Callboy Kevin, dem Echten aus Dortmund , höchstpersönlich! Sonst haben wir nicht viel zu berichten. Auch mal schön.

Um nicht nur das Intro zu hören klicke direkt auf das Spotify Logo oben rechts.

Kerstin & Sabine haben heute sehr viel Spaß- und einen Frauenversteher zu Gast:

Callboy Kevin (42) aus Dortmund. Live vom Treffen mit seiner Stammkundin Kiki (44). Sie spricht zum ersten Mal in der Öffentlichkeit über Ihre heimlichen Treffen mit dem Sexarbeiter. Dabei: überraschende Details und freimütige Bekenntnisse. Der Mann, der Frauen glücklich macht, begleitet seine Kundinnen von Karnevalsfeier bis zum Bondage- Kurs. Und er stellt fest: Die Damen werden immer selbstbewusster, gönnen sich Sex und Zärtlichkeiten. 
Um nicht nur das Intro zu hören klicke direkt auf das Spotify Logo oben rechts.

S€x als Beruf?
In dieser Folge bin ich Gast bei WILLkommen mit Orion. Callboy Kevin stellt sich den Fragen von Birte und der Community, rund um das Thema Escort.
Um nicht nur das Intro zu hören klicke direkt auf das Spotify Logo oben rechts.

In dieser Folge spricht Portalbetreiber Noah Danke vom Callboy Verzeichnis mit Callboy Kundin Sandra. Sandra ist Kundin von Callboy Kevin.
Um nicht nur das Intro zu hören klicke direkt auf das Spotify Logo oben rechts.

In dieser Folge beantworten die Callboys Kevin und Dino die häufigsten fragen unserer Zuhörerinnen und Zuhörer.
Um nicht nur das Intro zu hören klicke direkt auf das Spotify Logo oben rechts.

In dieser Folge sprechen die drei Callboys Kevin, Dino und Noah über den neuen Callboy Podcast.
Um nicht nur das Intro zu hören klicke direkt auf das S
potify Logo oben rechts.


Sabine steht in Lack und Leder - ähm, ok, Leggins und Wollpulli - für ein investigatives Gespräch bereit. Und Kerstin fragt sich, ob ein Callboy seine Kundinnen küsst.
Als Gast ist ein erfahrener Mann für gewisse Stunden dabei:
Kevin (41). Er berichtet aus seinem Leben - als Alibi-Mann und Sexarbeiter.
Der Dortmunder lässt die Hosen runter.
35 bis 60 Jahre sind die meisten Kundinnen, die ihn buchen.
Wie reagieren Kollegen und Freunde auf Kevins Beruf? Was macht ihm Spaß, was nicht? Welche Frauen kommen zu ihm?
Die beliebte Rubrik „Die 5“: Dieses Mal mit fünf Sachen, die beim Sex abtörnen. Exklusiv von und mit Escort-Mann Kevin.
"Jede Frau hat etwas Schönes an sich und verdient Zärtlichkeiten“, meint er.
Sabine ist jetzt klar: "Kevin ist Amor". 
Um nicht nur das Intro zu hören klicke direkt auf das S
potify Logo oben rechts.

Verfügbarkeit

  • bundesweit

  • europaweit 

  • weltweit

bottom of page